Mr. Green gibt’s auch südlich der Sahara

Mr. Green ist auf Wanderschaft. Nicht nur die Schweiz wird immer grüner und grüner.. Auch in Afrika geht Mr. Green den Wertstoffen nach.

In Nairobi liegt noch einiges Brach. Plastik in verschiedensten Variationen liegt auf der Strasse und wartet darauf, gesammelt, sortiert und verwertet zu werden. Mr. Green Africa kauft einer Heerschar von sogenannten «Waste Picker» diese Wertstoffe zu gesicherten Preisen ab und ermöglicht ihnen damit ihren Lebensunterhalt zu finanzieren. Nach der Sammlung werden die Wertstoffe sortiert, gewaschen und aufbereitet. Danach kann dieses Rohmaterial wieder in der produzierenden Industrie eingesetzt werden. Da ersetzt das wertvolle Recycling-Plastik Primärrohstoffe und hilft damit, unseren Planeten zu schützen.

Alle Informationen zu unserer Initiative in Afrika finden Sie hier:

Interesse? Wir freuen uns Ihre Kontakaufnahme

Ich freue mich über eine E-Mail ;-)

Kontaktperson

Keiran Smith

keiran.smith@mr-green.ch