20190625 | MR. GREEN

Weitere Beiträge

Mr. Green Africa startet durch

Als Keiran Smith vor vier Jahren durch Nairobis Strassen läuft, fällt sein Blick auf den Abfallberg am Strassenrand: leere PET-Flaschen, zerfledderte Plastiksäcke. Doch wo andere Müll erblicken, sieht der Mr. Green-Mitbegründer Wertstoffe, die man recyceln kann. Schnell kommt die Idee auf…

Eine Lovestory mit der Brühlgut Stiftung

Damals, vor drei Jahren, als Mr. Green und VelAfrica einen Partner suchten, um ausgediente Drahtesel zu sammeln und diese für ein zweites Leben nach Afrika zu schicken. Die Stiftung Brühlgut war Feuer und Flamme für die Idee, …