Für plastikfrei saubere Zähne  |  Für wohlriechende und geschmeidige Haut |  Fürs Schrubben und Waschen lassen  |  Für den Schmaus ausser Haus

Plastik umgibt uns scheinbar überall und ist aus unserem Alltag kaum mehr wegzudenken. Doch es gibt immer mehr gute Alternativen, die dem meist aus Erdöl gewonnen Kunststoff den Rang ablaufen. Denn auch wenn Sie mit Mr. Green einen Grossteil der Kunststoffe problemlos recyceln können, ist der beste Kunststoff noch immer der, den Sie vermeiden. Für mehr Kreislauf und Nachhaltigkeit: Hier kommen 12 plastikfreie Alternativen für Ihren Alltag.

Für plastikfrei saubere Zähne

1. Liebwerk ZahnbürstenMit einem Stiel aus heimischem FSC-Holz und hergestellt im Toggenburg, sind hier nicht mal die Borsten der Bürste aus Kunststoff: Basierend auf Rizinusöl bürsten Sie Ihre Zähne plastikfrei und mittelhart. 

2. Kiyo Zahnputz Tabs

Zähneputzen ohne Paste – funktioniert besser als man denkt: Tab zerkauen, Wasser auf die Bürste und los geht’s. Was übrig bleibt? Nix, ausser ein frischer Pfefferminzgeschmack und ein Abgang von Menthol.

3. Fair Squared Mundwasser

Mit einem Hauch von Minze geht’s auch gleich weiter; dazu noch vegan und fair. Für ein nachhaltig angenehmes Frische-Gefühl.

Für wohlriechende und geschmeidige Haut

4. Shavent Rasierer

Hier verschmilzt Design und Nachhaltigkeit: Für die Ewigkeit konstruiert, hat Rasieren ab sofort nichts mehr mit Plastik zu tun. Dazu sind die Halb-Klingen preiswerter als die Klingen herkömmlicher Schwingkopf-Rasierern.

5. Soeder Lippenbalsam

Klein, handlich, natürlich und ein Garant für Geschmeidigkeit. Dazu mit Kokosfett, Mandelöl und Honig von fleissigen Zürcher Oberländer Bienen.

6. Seifen vom Seifenmacher

Die kaltgerührten Seifen aus Arosa duften ebenso herrlich, wie sie selbstverständlich plastikfrei produziert und verpackt werden.

Fürs Schrubben und Waschen lassen

7. Luffa Schwamm

Mit den meist nach kurzer Zeit übelriechenden Kunststoffschwämmen hat der Luffa Schwamm gar nichts am Hut. Nach Gebrauch jeweils gut getrocknet, riecht der aus Luffa-Kürbissen gewonnene Schwamm auch nach Wochen noch frisch. So geht clever schrubben.

8. Biobaula Spülmaschinentabs

Noch ökologischer als der Abwasch von Hand ist die Geschirrreinigung in der Maschine. Insbesondere mit den zu 100% biologisch abbaubaren und in einer aus Holz gewonnenen Folie verpackten Tabs.

9. Bluu-Wash(-Mittel)

Eleganter als jede gigantische Waschmittel-Flasche: verpackt in einer handlichen Kartonschachtel schlummern die Waschstreifen für Ihre nachhaltig gewaschenen Kleider. Plastikfrei und zu 100% biologisch abbaubar.

Für den Schmaus ausser Haus

10. Eco Brotbox

Vergessen Sie Tupperware: Die auslaufsichere Lunchbox aus Edelstahl kann alles, was Sie an einem Tupperware schätzen. Nur halt einfach stilvoll, geschmacksneutral und langlebig.

11. Bienenwachstücher

Die Klarsichtfolien-Alternative verpackt z.B. Brote oder Obst souverän. Auch die Reinigung geht so leicht, dass Sie die Folie kaum vermissen werden.

12. Partybecher von 24 Bottles

Für Gäste nur das Beste? Wenn Sie gerne gerne Partys im Freien schmeissen, kennen Sie das Problem: Plastikbecher sind nicht wirklich stilvoll und sowieso – Einweg ist sowas von Gestern.

Wir sind auf dem Weg in eine klimaneutrale Zukunft. Erfahren Sie hier mehr.

Search